Invent

VERANO eröffnet neue Niederlassung in Portugal


VERANO expandiert: In Vila do Conde, einem kleinem Städtchen ca. 30 km nördlich von Porto, hat am 1.2.2015 unsere neue Niederlassung unter den Namen VERANO IBERIA ihre Tätigkeit aufgenommen.


Unser Team beim Einzug in die neuen Räumlichkeiten

Was hat uns zu diesem Schritt bewogen? Hauptgrund für diese Entscheidung war ein gestiegenes Wachstum der Geschäftstätigkeit sowie damit verbunden die Notwendigkeit, personelle Ressourcen signifikant und zeitnah erhöhen zu müssen. Und gute Fachkräfte sind knapp auf dem deutschen IT-Arbeitsmarkt. Diese Situation wird sich 2015 eher noch verschärfen. Eine aktuelle Umfrage des Branchenverbands Bitkom zeigt, dass zwei von 3 drei IT Firmen auch in 2015 Neueinstellungen planen. Unser Entschluss, in Portugal zu investieren, ist daher auch als nachhaltiges Zeichen für die Zukunft zu werten. Portugal verfügt über top qualifizierte und hochmotivierte Arbeitskräfte.

Vila do Conde selbst zählt zum Großraum Porto, und somit zum wirtschaftlichen Zentrum Portugals. Die Wirtschaftskraft dieser Region übertrifft sogar die Landeshauptstadt Lissabon. Darüber hinaus zählt die Stadt auch zur Euroregion Galizien/Nord-Portugal. Die gute Infrastruktur sowie das attraktive Angebot an IT-Fachkräften haben uns daher die Entscheidung leicht gemacht. Da unser Büro nur 25 Minuten vom Flughafen Porto entfernt liegt, können auch persönliche Meetings zeitnah anberaumt werden.

Ab sofort wird uns also die VERANO IBERIA mit IT-Dienstleistungen vor allem im Bereich “Programmierung” unterstützen.
Das Team umfasst derzeit:

  • Jorge Ferreira, Senior Programmierer
  • Carmen Nunes, Junior Programmierer
  • Paulo Barbosa, Junior Programmierer
  • Hugo Carvalho, Junior Programmierer

Wir wünschen uns allen viel Erfolg!

Comments are closed.

Leistungsspektrum

Softwareentwicklung
Beratung
Projektmanagement
Schulung
Full Service Outsourcing
Standardlösungen
Konfigurationssoftware

Rechtliches

Scroll to top